Vertrauen Sie auf das AcrySof® Material

Das Material der AcrySof® Intraokularlinsen ist langfristig klinisch erprobt und zeichnet sich durch seine sehr gute biologische Verträglichkeit aus. AcrySof® Intraokularlinsen lassen sich sanft und sicher implantieren und bleiben in Ihrem Auge ein Leben lang stabil. Zudem schützen ein leistungsfähiger UV-Filter sowie bei der AcrySof® IQ PanOptix® zusätzlich ein Blaulichtfilter Ihre Netzhaut zuverlässig vor energiereichem Licht und können so dazu beitragen, Langzeitschäden an der Netzhaut vorzubeugen.1-6

AcrySof® Intraokularlinsen sind die am häufigsten eingesetzten Intraokularlinsen:
Mehr als 100 Millionen wurden weltweit implantiert und belegen die sehr guten Erfahrungen mit diesem Material.

 

 

1 AcrySof® IQ IOL Gebrauchsanweisung (40-500-044-010, Stand 07/2014).
2 Hollick EJ, et al., Biocompatiblity of poly(methyl methacrylate), silicone, and AcrySof intraocular lenses: Randomized comparison of the cellular reaction on the anterior lens surface. J Cataract Refract Surg 1998; 24:361–366.
3 Laube T, et al., Ultraviolet radiation absorption of intraocular lenses. Ophthalmology 2004; 111(5):880-5.
4 Brookman C, et al., Transmittance characteristics of ultraviolet and blue-light-filtering intraocular lenses. J Cataract Refract Surg 2008; 34:1161-1166.
5 Pipis A, et al., Effect of the blue filter intraocular lens on the progression of geographic atrophy. Eur J Ophthalmol 2015; 25(2):128-33.
6 Nagai H, et al., Prevention of increased abnormal fundus autofluorescence with blue light–filtering
intraocular lenses. J Cataract Refract Surg 2015; 41:1855-59.