Was spricht für die AcrySof® IQ PanOptix® Familie?

Die AcrySof® IQ PanOptix® Familie bietet eine hohe Sehleistung von nah bis fern1,2

Die innovative Optik der AcrySof® IQ PanOptix® ist so gestaltet, dass Sie – zusätzlich zu einem sehr guten Sehen in die Ferne – auch über den gesamten Nah- und Zwischenbereich, also in einer Entfernung von 40 bis 80 cm, durchgängig eine hohe Sehleistung erreichen können.1,2

Dadurch können Sie Ihren Blick wieder ganz mühelos zwischen den verschiedenen Entfernungen hin und her schweifen lassen und Ihre alltäglichen Tätigkeiten wie Lesen, Schminken, Rasieren, Arbeiten am Computer, oder auch Fernsehen und Autofahren in der Regel brillenunabhängig durchführen.

Die AcrySof® IQ PanOptix® Familie ermöglicht auch im Zwischenbereich entspanntes Arbeiten

Mit der AcrySof® IQ PanOptix® können alltägliche Tätigkeiten wie z. B. Lesen oder Arbeiten am Laptop in entspannter Armlänge durchgeführt werden. Insbesondere in dieser Entfernung liefert Ihnen die AcrySof® IQ PanOptix® dank ihres funktionellen Arbeitsabstands von 60 cm ein sehr gutes Sehvermögen.3-5

Die AcrySof® IQ PanOptix® Familie liefert bestmögliche Sicht bei allen Lichtverhältnissen

Zudem gelingt es mit der innovativen AcrySof® IQ PanOptix® das Licht im Auge so zu lenken, dass Sie selbst unter eingeschränkten Lichtverhältnissen in alle Entfernungen die bestmögliche Sicht behalten.6

Kann die AcrySof® IQ PanOptix® auch gleichzeitig meine Hornhautverkrümmung korrigieren?

Damit Multifokallinsen ihre Wirkung voll entfalten können, sollte ein bestehender Hornhautastigmatismus möglichst ausgeglichen werden.7 Dafür steht Ihnen die AcrySof® IQ PanOptix® Toric zur Verfügung: Sie kann durch ihr zusätzliches torisches Optikdesign Ihre bestehende Hornhautverkrümmung gleich mitkorrigieren und Ihnen zu einem guten Sehvermögen von nah bis fern verhelfen.

Fragen Sie Ihren Augenarzt, ob die AcrySof® IQ PanOptix® die richtige Linse für Sie ist.

 

 

1 Kohnen T, First implantation of a diffractive quadrafocal (trifocal) intraocular lens. J Cataract Refract Surg 2016; 41:2330-2332.
2 Lawless M, et al., Visual and refractive outcomes following implantation of a new trifocal intraocular lens. Eye Vis (Lond) 2017; 4:10.
3 Plagenhoef S, et al., Anatomical Data for Analyzing Human Motion. Research Quarterly for Exercise and Sport 1983; 54(2):169-178.
4 What is the average male height? Average Height. http://www.averageheight.co/average-male-height (Zugriff am 06.07.2015).
5 Lee S, et al., Optical bench performance of a novel trifocal intraocular lens compared with a multifocal intraocular lens Clin Ophthalmol 2016; 10:1031-38.
6 Nuijts R, Novel trifocal IOL extends range of vision. Ophthalmology Times Dec 2015; Vol 40, No 20.
7 Hayashi K, et al., Effect of astigmatism on visual acuity in eyes with a diffractive multifocal intraocular lens. J Cataract Refract Surg 2010; 36:1323-1329.